Medisana MCH Massageauflage – Massagematte mit Vibration

Medisana MCH Massageauflage Test

Die Medisana MCH Massageauflage kommt als reines Vibrationsmassagegerät. Als Zusatzfunktion erhält man außerdem eine Wärmefunktion. Diese ist allerdings lediglich im unteren Rückenbereich angesiedelt. Der eingeschränkten Funktionalität steht ein sehr günstiger Preis im Massagematten Vergleich gegenüber. Mehr zu den Vor- und Nachteilen im Folgenden.

Produkt und Lieferumfang Medisana MCH Massageauflage

Hersteller und Preis

Medisana verschreibt sich seit der Gründung 1981 der Gesundheit ihrer Kunden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neuss bietet Kundenservice per E-Mail sowie Telefon, sodass man bei etwaigen Problemen mit den Produkten auf schnelle, unkomplizierte Lösungen hoffen kann. Eine Spezialität der Firma Medisana sind Massagematten. Neben ambitionierteren Produkten wie der MC 825 Massagematte enthält das Sortiment auch weniger anspruchsvolle Produkte wie die hier vorgestellte Medisana MCH Massageauflage.

Weniger anspruchsvoll, da weniger Funktionalität, dafür ist diese Vibrationsmassagematte aber auch deutlich günstiger als andere Massageauflagen. Stand 06.09.2019 ist sie ab circa 28,99 Euro erhältlich. Dabei kann man trotzdem auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung zählen, wie man sie von Medisana gewohnt ist.

Lieferumfang und Maße

Medisana MCH Massageauflage Lieferumfang

Dabei ist die Bauweise der Medisana Massagematte relativ simpel. Die gerade mal circa 1,1 kg leichte Massagesitzauflage enthält fünf Vibrationsmotoren sowie ein Wärme-Element. Die Oberfläche besteht aus pflegeleichtem Kunststoff-Material. Dieses ist zwar nicht für die Waschmaschine geeignet, jedoch ist es problemlos möglich, sie mit einem feuchten Schwamm abzuwischen.

Die Medisana MCH Massageauflage enthält eine kabelgebundene Fernbedienung. Dazu ist natürlich ein Netzadapter im Lieferumfang enthalten. Dessen Kabellänge beläuft sich auf etwa 1,8 m. Zur Befestigung am Sitz hat die Matte flexible Gummibänder an den Seiten. Was die MCH Massageauflage für manchen Kunden interessant macht, ist der Kfz-Adapter. Dieser ermöglicht eine Anwendung im Auto.

Die Maße der Sitzauflage belaufen sich auf circa 107 x 47 x 3,5 cm. Eine empfohlene Körpergröße ist nicht vorgegeben. Aber das ist auch nicht nötig. Denn dadurch, dass keinerlei punktuelle Massage vorhanden ist, hat man größeres Spiel, was die Dimensionen der Massagebereiche angeht. Das Massagegerät kommt auf circa 9,6 W Leistung. Dabei hat es sowohl TÜV- als auch GS-Siegel.

Preis & Verfügbarkeit*

Zur Massage der Medisana MCH Massagematte

Massageumfang der Medisana MCH Massageauflage

Medisana MCH Massageauflage Massageumfang

Wie bereits erwähnt, liegt der Hauptaugenmerk bei der Medisana MCH Massageauflage auf ihrer Vibrationsmassage. Hierzu sind insgesamt fünf Vibrationsmotoren verbaut: Jeweils einer im Nacken-/Schluterbereich, im oberen Rückenbereich und im unteren Rückenbereich. Dazu kommen noch zwei Motoren in der Sitzfläche für die Gesäß- und Schenkel-Muskulatur.

Diese Vibrationsmotoren sind zwar kugelähnlich, bewegen sich aber nicht (abgesehen von der Vibration), im Gegensatz zu solchen Massageköpfen, die bei Shiatsu Massagematten verwendet werden. Die Motoren machen dann auch die vier Massagezonen aus, welche unabhängig voneinander per Fernbedienung angesteuert werden können.

Man hat des Weiteren die Wahl zwischen fünf verschiedenen Massageprogrammen mit unterschiedlichen Vibrationsrhythmen und Intensitäten: „Pulsate„, „Tapping„, „Rolling„, „Auto“ und „Kneading„. Hier gilt: Probieren geht über Studieren. Jedenfalls einige Kombinationen von Massageabfolgen, aus denen man das angenehmste aussuchen kann.

Bei der Vibration handelt es sich um eine eher sanfte Form der Massage, welche nicht mit dem Durchkneten von Shiatsu Massagegeräten vergleichbar ist. Sollte die Medisana MCH Massageauflage zu schwach sein, kann man immer noch die oberste der drei vorhandenen Intensitäten wählen.

Für eine unterstützende und entspannende Wirkung soll die Wärmefunktion sorgen. Diese ist allerdings lediglich im Segment der Hüften lokalisiert. Hiermit sollen die empfindlichen Stellen im unteren Rücken zusätzlich gelockert und besser durchblutet werden. Zwar kann die Wärmefunktion auch alleine betrieben werden, als Sitzheizung bietet sich die Medisana Massagematte dennoch eher nicht an. Auch, da die Wärme vielen Kunden als relativ eingeschränkt vorkommt.

Massagebetrieb der Medisana MCH Massagematte

Die Bedienung

Medisana MCH Massageauflage Bedienung

Das Bedienelement ist intuitiv und sollte keinen Nutzer vor allzu große Schwierigkeiten stellen. Zu oberst befinden sich An- und Aus-Knopf sowie der Schalter für die Wärmefunktion. Diese ist spürbar, jedoch nicht mit einer Wärmeflasche vergleichbar. Danach folgen die Einstellungen der Intensität und des Massageprogramms.

Weiter unten kann man sich dann die Massagezone aussuchen. Hier kann man zwischen oberem und unterem Rücken, Hüfte und Schenkel wählen. Zuletzt, ganz unten, gibt es die Einstellungsmöglichkeit für einen Timer. Dieser stellt schaltet die Massagematte automatisch nach 15, 30 oder 60 Minuten ab.

Die Massageauflage in der Praxis

Die Massageauflage ist leicht und relativ handlich. So kann sie gut in vielen Lagen genutzt werden. Für Stühle besitzt sie praktischerweise Gummibänder, mit denen sie fixiert werden kann. Auch auf dem Sofa kann sie als Massagesitzauflage dienen. Allerdings sollte man darauf achten, dass man nicht zu sehr lümmelt, da sie sonst verrutschen kann.

Als spezielles Features liegt der Medisana MCH Massagematte ein Adapter fürs Auto bei. Auch wenn einige Rezensenten offensichtlich sich als Fahrer massieren lassen, ist lediglich der Gebrauch als Beifahrer empfohlen. Denn die Anwendung kann ablenkend wirken, auch da die Massageauflage gerne mal verrutscht.

Weiterhin dient die Medisana MCH als Massagematte zum Liegen. Da hier mehr Gewicht auf den Massageelementen liegt, empfiehlt es sich aber, sie auf einer gepolsterten Unterlage wie zum Beispiel einem Bett zu platzieren.

Durch die Vibrationsmassage der Medisana MCH Massageauflage entwickelt sich logischerweise ein gewisser Geräuschpegel. Allerdings wird dieser von den aller meisten Kunden als nicht störend eingestuft. Beim Fernsehen wird man wahrscheinlich die Lautstärke um ein, zwei Stufen erhöhen.

Die Vibrationsmassage wirkt je nach Körper unterschiedlich. Insgesamt kann man sagen, dass sie für eine leichte Entspannung für Zwischendurch geeignet ist. Für manche mag selbst die höchste Intensität nicht wirkungsvoll genug sein. Denen sei eine gute Shiatsu Massagematte ans Herz gelegt. Bei starken Verspannungen kann dieses Produkt wohl keine Abhilfe schaffen.

Preis & Verfügbarkeit*


Kundenmeinungen zur Medisana MCH Massageauflage

Ein relativ simples Massagegerät geht bei der Medisana MCH Massageauflage geringe Funktionalität Hand in Hand mit einem geringem Preis. Ein Deal, der von den meisten Rezensenten im Internet sehr gerne in Kauf genommen wird.

Pro

  • Hier steht an erster Stelle der Preis, bei dem Massagematten mit größerem Funktionsumfang freilich nich mithalten können.
  • Die Bedienung ist einfach und recht intuitiv.
  • Als Markenprodukt hat die Medisana MCH Massageauflage eine gute Verarbeitung.
  • Für viele Kunden ein praktisches Extra ist der Kfz-Adapter, welcher einen Betrieb im Auto ermöglicht (wegen Ablenkungsgefahr sollte der Fahrer vom Gebrauch absehen und sich auf die Pausen beschränken).
  • Das geringe Gewicht erleichtert die Handhabung und das Wegräumen nach dem Gebrauch erheblich.

Contra

  • Ausschließlich Vibration als Massageart zeugt im Vergleich zu anderen Massagematten von einem geringen Funktionsumfang.
  • Die Wärmefunktion beschränkt sich auf die untere Rücken-Partie.
  • Manche Kunden empfanden die Wärme als zu langsam oder zu gering.
  • Will man die Massagesitzauflage nicht ständig wegräumen, merkt man bald, dass diese ausgeschaltet nicht wirklich bequem ist.
  • Kunden mit sehr geringer Empfindlichkeit im Rücken empfanden die Vibrationsmassage als kaum wahrnehmbar.

Fazit zur Medisana MCH

Wer sich kein Luxus-Produkt für über 100 Euro leisten will und wem eine Vibrationsmassage angenehm und ausreichend ist, der kann zu einem äußerst günstigen Preis zuschlagen. Dagegen sollten diejenigen, die auf Heilung ihrer hartnäckigen Verspannungen hoffen, eher zu einem kräftigeren Shiatsu-Produkt greifen. Die Wärmefunktion alleine sollte wohl kein Kaufkriterium sein.

Alternativen

Eine Shiatsu Massagematte ist immer wirkungsvoller. Diese muss nicht unbedingt teuer sein. Man muss nicht mal bei einem anderen Hersteller suchen. Die Medisana MC 822 Massagesitzauflage ist der Preis-Leistungs-Sieger in unserem Massagematten-Vergleich.

Falls doch die Vibrationsmassage bevorzugt wird, gibt es eine Massagematte mit Vibration, die besser abschneidet. Die Medisana MM 825 ist im Vergleich die beste Massagematte zum Liegen.

Preis & Verfügbarkeit*